6/22/2014

Meine Haarpflege Routine

Hey meine Lieben :)
heute möchte ich euch meine Haarpflege Routine zeigen und euch ein bisschen  über meine Friseur Ereignisse u.s.w. erzählen :)

Hier erst ein mal ein aktuelles Bild von meiner Haarlänge. Ich habe mir noch nie die Haare gefärbt oder getönt und habe sehr glattes Haar. Meine Haare sehen zwar gerade etwas voluminöser aus, aber auch nur, weil ich in der Nacht einen Dutt getragen habe. Ich trage sehr oft einen Dutt. Außerdem schneidet mir meine Mama mir ca. alle 2 Monate die Spitzen.

Also ich wasche meine Haare jeden 2. Tag damit komme ich sehr gut klar und bin echt froh, dass ich mir dieses "jeden Tag Haare waschen" abgewöhnt habe. Ich wasche in letzter Zeit mir meine Haare mit dem Shampoo von Garnier, ich bin sehr damit zufrieden, meine Haare riechen echt gut danach(3). Nach dem Waschen massiere ich mir dieses Öl in die Haare, auch das kann ich weiterempfehlen, danach kann ich meine Haare sehr gut durchkämmen(2). Zuletzt möchte ich euch noch die anti-frizz Lotion vorstellen, es riecht einfach soo extrem gut und eure Haare sehen und fühlen sich super an(1).

Jetzt etwas zu meiner" Haar-Story "

Letztes Jahr im Herbst hatte ich echt langes Haar also für meine Verhältnisse. Ich hatte nie lange aber auch nie kurze Haare immer so Schulterlang. Zu diesem Zeitpunkt gingen sie mir bis zur Brust. Da ich aber mal wieder was neues haben wollte, ging ich zum Friseur und natürlich so wie immer beim Friseur, wurden mir 10 cm abgeschnitten mit totalen Stufen, obwohl ich gesagt habe, nur Spitzen und bitte nicht als zu dolle Stufen !Ich war danach echt am Boden. :D !

Hier ein Foto nach dem Friseurbesuch, wirklich , ohne Witz ich habe stunden geheult weil ich meine langen Haare so sehr vermisst habe, hätte ich nicht von mir erwartet :D Natürlich habe ich dem Friseur gesagt als er mich gefragt hat wie ich es finde " ja sieht toll aus". Ich treue mich einfach so etwas nicht zu sagen, wie ist das bei euch so ?




Kommentare:

  1. Schöner Post :))
    Ich traue mich auch immer nicht so etwas zu sagen :))
    LG, Lotti ♥

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! :)
    Ich sage dem Friseur immer meine ehrliche Meinung, bis jetzt war es aber nur positives.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. toller Post!
    ich liebe deine Haare,
    sehen echt toll aus <3
    in liebe, leoni xx

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post *-*
    Ich musste mir meine Haare vom Bauch auf die gleiche Länge scheineiden, da sie verbrannt sind :/
    Alles liebe
    Claire
    http://sweetsweeterpink.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. ein richtig toller post! deine haare sind so schön, auch die haarlänge gefällt mir richtig gut! :) ich traue mich auch so was nie zu sagen und glaub mir, ich habe schon einige male geweint nach einem frisörbesuch :D ! hab einen schönen abend, liebste grüße, lauri <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha dann bin ich ja nicht die einzige :D ♥

      Löschen
  6. Schöner Post.
    Oh ja ich kenne das mit dem sagen, dass es toll aussieht und es schrecklich finden.
    Aber das schrecklich finden legt sich bei mir eigentlich immer relativ sschnell und mir gefällt dann doch noch.
    Alles Liebe Anna-Lena ♥
    http://takeaphotoooo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post :) ♥ Ich traue mich auch nie, so etwas zu sagen, auch neulich nicht, denn mir ist das Gleiche passiert, wie dir und der Friseur hat viel zu viel abgeschnitten :(

    Liebe Grüße, Sophie
    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze das gleiche Shampoo von Garnier. Es ist so toll! *-*
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Toller Post! Das kenne ich gut! Ich wollte auch einmal nur die Spitzen schneiden und da war plötzlich auch so viel ab...
    Hab einen wundervollen Abend, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Toller Post! Ich finde das immer sehr interessant ♥ Ich persölich traue mich auch nicht dem Friseur die Wahrheit zu sagen ☼

    xxx Aneta ♥

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Post! Geht mir genauso.. ich sag dann auch immer, dass es mir gefällt.. Ich hatte das letzter Jahr auch im Herbst jedoch hab ich meine Haare färben lassen, ich wollte sie ein bisschen heller aber nicht all zu blond damit es halt noch natürlich aussieht und dann ist daraus ein komisch kastanienbraun geworden, ich war total fertig am Boden zerstört haha :) danach war ich bei einem anderen Friseur und der hat es dann sozusagen verbessert, da ich so echt nicht rumlaufen wollte.. :)
    Allerliebste Grüße ♥
    http://www.lebenistzumlebenda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann hattest du ja noch Glück, dass der andere Friseur es wieder hinbekommen hat :o ♥

      Löschen
  12. Toller Post :)
    Deine Haare sehen total gepflegt aus!

    Liebe Grüße ♥
    www.beautylicioushihi.blogspot.com

    AntwortenLöschen