7/24/2014

Chia-Samen Review - Frühstücks Ideen

Hallo meine Lieben,
vor ein paar Tagen habe ich mich endlich entschlossen mir Chia Samen zu kaufen. Ich muss schon sagen, es ist echt viel Geld für so ein paar Samen (9,99 bei Vitalia) aber ich wollte es einfach mal ausprobieren.
Außerdem enthalten sie sehr viele Ballaststoffe, machen also seht satt, Proteine, Omega-3 und fördern die Verdauung. Sie sind geschmacksneutral und lassen sich vielseitig nutzen z.B. in Müsli, Brot oder Marmelade. Ich habe mich mal an einen Schokopudding versucht und ich muss sagen nach ein paar kleinen Veränderungen schmeckt er ganz gut :) 


Hier seht ihr die Samen einfach nur mit Wasser vermischt also quasi die Grundbasis. Ich mische immer nach Augenmaß, also da kann ich euch nichts genaues sagen.
 Hier habe ich einfach noch reines Kakao und ein bisschen Milch untergemischt und ein paar Beeren hineingetan, ich muss sagen, es ist eine gute Alternativ zu Schokoladenpudding :) Nur an die Konsistenz muss man sich gewöhnen.  



 Außerdem esse ich die Samen sehr gerne in meinem Müsli, irgendwie sieht man sie dort kaum, komisch :D In letzter Zeit esse ich unglaublich gerne den Alpro Soya Joghurt Natur, er schmeckt und passt seht gut zu den Haferflocken.

Kommentare:

  1. toller post, sieht total lecker aus :) liebe grüße, laura <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon lange am überlegen ob ich mir chia samen zulegen soll...aber ich glaube jetzt werd ich sie mir holen ♡
    Love,
    Vally (xxallaboutxx.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Chiasamen total praktisch- auch wenn sie ein bisschen teuer sind. Man bereitet sie ganz einfach über Nacht zu und hat dann was ganz leckeres, gesundes und schnelles zum Frühstück. Die Konsistenz finde ich eigentlich auch gar nicht so schlimm, ist halt wie Pudding :)
    Liebe Grüße, Tina
    www.Citylover.at

    AntwortenLöschen